SCHOTT MUSIC

Neue Chorreihe für dreistimmige Chöre

„Chor zu dritt“ bietet klangvolle Sätze für dreistimmige Chöre

"Chor zu dritt" wendet sich mit seinen dreistimmigen Sätzen für gemischten Chor an die vielen Chöre, die der zumeist vierstimmigen Chorliteratur mit ihrer Aufteilung in hohe und tiefe Männerstimmen nicht oder nur unzureichend gerecht werden können.

Band 1 enthält Choräle und Motetten, die im Sinne der konfessionellen Ökumene nach Möglichkeit sowohl in evangelischen wie katholischen Gesangbüchern enthalten sind.

Band 2 enthält Spirituals & Gospels, die den kirchlichen Festen zugeordnet sind, die sich aber genauso gut für öffentliche Gospelkonzerte ohne Bezug zu bestimmten Kirchenfesten eignen.

 



Wilfried Fischer
Chor zu dritt – Repertoire für gemischten Chor mit einer Männerstimme

Band I: Singet dem Herrn ein neues Lied –
Choräle und Motetten für das Kirchenjahr

196 Seiten, Broschur
978-3-7957-5245-3
ED 20547
€ 17,99
ab 10 Ex.: € 16,99
ab 20 Ex.: € 15,99
 

Band II: Glory Hallelujah –
Spirituals & Gospels durch das Kirchenjahr

180 Seiten, Broschur
978-3-7957-5246-0
ED 20935
€ 17,99
ab 10 Ex.: € 16,99
ab 20 Ex.: € 15,99

Ihr Ansprechpartner:
Konstantinos Zafiriadis
Tel. 0 61 31/246-814
Fax 0 61 31/246-75814
presse@schott-music.com
SCHOTT MUSIC
Weihergarten 5
55116 Mainz
(18.03.2011)




Komponisten-News

07.04.2014
Chaya Czernowin in Residence at the Eastman School of Music
Vom 7. Bis 11. April 2014 ist die Komponistin Chaya Czernowin zu Gast an der Eastman School of Music ... mehr


05.04.2014
Glockenklang in Lübeck: Uraufführung von Fazıl Says "The Bells"
Eine besondere Uraufführung mit hochkarätiger Besetzung steht in diesen Tagen an: Am Sonntag, dem ... mehr


03.04.2014
Abstrakte Kunst trifft Tanz: Ballettabend mit Frank Zappa in München
Die Münchner BallettFestwoche 2014 wird mit einem ganz besonderen Abend eröffnet: Am 4. April ... mehr


26.02.2014
schott aktuell - the journal 2/2014: VIOLIN CONCERTOS OF OUR TIME
Als sich die Gattung des Solo-Konzerts im Spätbarock etablierte, war nicht abzusehen, dass sie in ... mehr