Home Unser Label Kontakt Newsletter Impressum
Geschichte | Programm | Kataloge
WERGO > CDs > Music of Our Time > Ars Acustica > James Joyce / Marcel...
Warenkorb
 0 Produkte / 0,00 €
Mein Shop
Produktsuche
   
Detailsuche
Unsere Kataloge 
  Music of Our Lives
  Music from Nature
  Music of World Cultures
  Special Offer
  Special Series - artist.cd
  Special Series - DVD
  eda records
  Music of Our Time
  WERGO
  WERGO Concept
  Ars Acustica
  Deutscher Musikrat / Edition Zeitgenössische Musik
  edition musikFabrik
  Edition ZKM
  Digital Music Digital / Computer Music
  Music of Our Time / Special
  Music from Paradise
Komponisten
Künstler
Konzerte
Magazin
Bücher
mid-price
AGB
Haftungsausschluss
INTUITION
Deutsch
English
James Joyce / Marcel Duchamp / Erik Satie: An Alphabet (Ein Alphabet)
2 CDs
Herausgeber: Klaus Schöning
Textdichter: John Cage
Interpret: Peter Behrendsen - George Brecht - John Cage - Philip Corner - Alvin Curran - Charles Dodge - Wiltrud Fischer - Malcolm Goldstein - Melissa Gould - Wulf Herzogenrath - Dick Higgins - Mimi Johnson - Mauricio Kagel - Sieglinde Kistner - Richard Kostelanetz - Jackson MacLow - Charles Morrow - Hans Otte - Tao Fay Park - Jerome Rothenberg - Gerhard Rühm - Nadja Schöning - David Vaughan - Christian Wolff
Booklettextautor: Klaus Schöning
Deutsche Textfassung: Klaus Reichert
Erzähler: Klaus Reichert
Regisseur: John Cage - Klaus Schöning
Voices - Stimmen: Klaus Reichert: narrator / John Cage (James Joyce) / Alvin Curran (Erik Satie) / Charles Dodge (Marcel Duchamp) / Mimi Johnson (Rrose Sélavy) / Melissa Gould (Teeny Duchamp) / Dick Higgins (Buckminster Fuller) / Christian Wolff (Henry David Thoreau) / Jerome Rothenberg (Robert Rauschenberg) / Park Tao Fay (Mao as child) / Jackson MacLow (Brigham Young) / David Vaughan (Jonathan Albert) / Malcolm Goldstein (Thorstein Veblen) / Philip Corner (Oppian) / Charles Morrow (Henrik Ibsen) / Richard Kostelanetz (Isidore Isou) / Mauricio Kagel (Erik Satie) / George Brecht (Marcel Duchamp) / Wiltrud Fischer (Rrose Sélavy) / Sieglinde Kistner (Teeny Duchamp) / Hans Otte (Henry David Thoreau) / Dick Higgins (Robert Rauschenberg) / Nadja Schöning (Mao as child) / Gerhard Rühm (Brigham Young) / Peter Behrendsen (Jonathan Albert, Buckminster Fuller, Henrik Ibsen) / Wulf Herzogenrath (Thorstein Veblen, Isidore Isou) / Alvin Curran (Oppian) / John Cage and Klaus Schöning: direction
Bestell-Nr.: WER 63102 24,50 €  In den Warenkorb

Preis inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten
"James Joyce, Marcel Duchamp, Erik Satie: An Ein Alphabet“ von John Cage wurde von der Jury des internationalen Karl-Szuka-Preises 1982 als "überragendes Werk der Radiokunst“ gelobt. Für seine "nuancierte Übersetzung von sprachkomödiantischer Virtuosität“ wurde Klaus Reichert 1983 mit dem renommierten Wieland-Übersetzerpreis auszgezeichnet.
In der Reihe Ars Acustica hat WERGO jetzt die deutsche und die englische Live-Performance von "James Joyce, Marcel Duchamp, Erik Satie: An Alphabet” veröffentlicht – 1987 bei "NachtCageTag” des WDR Köln anlässlich des 75. Geburtstags des Komponisten und 1990 in New York beim WDR Sound Art Festival "2nd Acustica International” aufgenommen – in prominenter Besetzung: John Cage, Klaus Reichert, Christian Wolff, Richard Kostelanetz, Hans Otte, Mauricio Kagel, Alvin Curran u.v.a.
John Cages poetisch-philosophisches Sprechstück basiert auf Erinnerungen an seine jahrzehntelange Beschäftigung mit den Werken von Joyce, Duchamp und Satie. Der Komponist führt den Hörer in eine von Zen inspirierte Dada-Welt, der sich wie bei einem großen Familienfest auf einer von ihm imaginierten Bühne verschiedene noch lebende und tote Geister begegnen. Ein "Erzähler“ führt wie Orpheus dieses Théâtre Imaginaire springlebendiger Geister, die auf die Kunst des 20. Jahrhunderts eingewirkt haben – wie John Cage selbst.
John Cage: "Das Stück ist kein Alphabet. Es ist eine Fantasie. Ich wollte aus unserer Erfahrung der Moderne gleichsam die Interpunktion entfernen, um sie durch etwas wie die ihr eigene aufregende Beweglichkeit zu illustrieren."
Inhalt:
CD 1 English Version:
John Cage reads the introduction to the WDR radio version of the play, 1982
James Joyce, Marcel Duchamp, Erik Satie: An Alphabet
WDR Sound Art Festival "2nd Acustica International", 1990
Performance with John Cage and friends
Recorded at the Equitable Theatre of the Whitney Museum of American Art, New York, 29 April 1990
- CD 2 Deutsche Version (Übersetzung von Klaus Reichert):
James Joyce, Marcel Duchamp, Erik Satie: Ein Alphabet
WDR "NachtCageTag" anlässlich "John Cage 75"
Performance mit John Cage und Freunden
Musikhochschule Köln, 14. Februar 1987
James Joyce / Marcel Duchamp / Erik Satie: An Alphabet (Ein Alphabet)
Bestell-Nr.: WER 63102 24,50 €  In den Warenkorb
 Drucken    Seitenanfang